Die EU fördert: Innovation am Land

Aufruf zur Einreichung von Projekten: EIP-AGRI fördert Innovationspartnerschaften in Landwirtschaft und Forstwirtschaft

Datum

Im Mittelpunkt steht die Zusammenarbeit zwischen Personen mit hohem praktischem Erfahrungsschatz (zum Beispiel Landwirtinnen und Landwirte, Forstwirtinnen und Forstwirte, Beraterinnen und Berater) und Wissenschaftlerinnen und Wissenschaftlern.

Durch diesen Brückenschlag zwischen Praxis und Forschung sollen Probleme aus dem land- und forstwirtschaftlichen Umfeld innovativ gelöst und rascher in neue Produkte, Dienstleistungen und Technologien umgesetzt werden.

Im Konkreten werden dabei als Nächstes die folgenden zwei Vorhabensarten gefördert:

  • Unterstützung beim Aufbau und Betrieb Operationeller Gruppen der EIP „Landwirtschaftliche Produktivität und Nachhaltigkeit"

  • Unterstützung bei der Entwicklung neuer Erzeugnisse, Verfahren und Technologien der Land-, Ernährungs- und Forstwirtschaft.

Der aktuelle Aufruf dient dazu, Projektvorschläge für allfällige Förderungsanträge zu sammeln. Die Frist für die Einreichung von Projektideen läuft bis 29. Jänner 2021.

 

Mehr Infos finden Sie hier.