"Schön war die Zeit"

Michael Payer, Regionalmanager und Geschäftsführer des Regionalverbandes Pinzgau, wurde am 30. Juli 2020 feierlich in die Pension verabschiedet.

Datum

Frei nach dem bekannten Kaiser-Zitat "Es war sehr schön. Es hat mich sehr gefreut", verabschiedete sich sich Michael Payer, Regionalmanager und Geschäftsführer des Regionalverbandes Pinzgau, am 30. Juli 2020 bei einem kleinen Festakt unter Beisein der Pinzgauer Bürgermeister*innen in die Pension.

Michael Payer wurde im Rahmen des Festaktes mit einem kleinen Geschenk für seine Verdienste zum Wohle des Bezirkes Pinzgau geehrt. Vors.-Bgm. Hans Warter würdigte Michael Payer für seinen unermüdlichen Einsatz für die Gemeinden und bedankte sich für die gute Zusammenarbeit. Alle Pinzgauer Bürgermeisterinnen und Bürgermeister sprachen unserem langjährigen Regionalmanager ein "Herzliches Vergelt's Gott" für sein Engagement im Pinzgau aus. Michael Payer bedankte sich für die Ehrung und für die schöne gemeinsame Zeit in der Regionalentwicklung und wünschte dem Bezirk und seinen Gestalter*innen alles Gute!

Michael Payer war 18,5 Jahr als Regionalmanager im Pinzgau beschäftigt und hat das Regionalmangement Pinzgau ins 21. Jahrhundert geführt. Payer brachte zahlreiche Projektideen und Initiativen in die Regionalentwicklung ein und war maßgeblich bei der Etablierung einer neuen Festkultur (Gütesiegel "FeierFest") und bei der Umsetzung des Regionalprogrammes Pinzgau und der Seniorenplattform beteiligt. Bereits vor seiner Tätigkeit als Regionalmanager hat er Erfahrungen in der Politik und in der Privatwirtschaft gemacht. Diese nutzte er gekonnt, um die Interessen der Pinzgauer Gemeinden gegenüber dem Land, Bund und der EU zu vertreten bzw. um Projekte zu initiieren und umzusetzen.

"Lieber Michael, die Pinzgauer Bürgermeister*innen im Dienst und außer Dienst sowie deine Kolleg*innen in der Regionalentwicklung Pinzgau bzw. der beiden LEADER-Regionen Nationalpark Hohe Tauern und Saalachtal bedanken sich für die produktive, schöne gemeinsame Zeit und wünschen Dir alles Gute und viel Gesundheit für deine wohlverdiente Pension."

 

Auf Wunsch von Michael Payer dürfen hier seine Kontaktdaten für seine ehemaligen Wegbegleiter*innen bekannt gegeben werden: Tel.: 0664 3562595 oder E-Mail payer.michael@sbg.at